Regionalmanagement Burgenland
Ihr Ansprechpartner
für die EU-Förderpolitik im Burgenland.

Seit über 20 Jahren ist Österreich Mitglied der Europäi­schen Union. Genauso lange gibt es die Regionalmanage­ment Burgenland GmbH. Mit Vielseitigkeit, Aufklärungs­arbeit und Tatkraft in der Umsetzung europäischer
Projekte bewirken wir Neues im Burgenland.

 

Aktuelle Meldungen

Am 21. und 22. Juni 2017 fand der erste Gipfel der Europäischen Natur-, Landschafts- und...

Mehr

Gewalt am Arbeitsplatz ist ein Tabuthema. In Kooperation mit dem RMB, dem Pakt für...

Mehr

Die Informationsveranstaltung (13.06.) „Anders Gründen“ im burgenländischen Neckenmarkt...

Mehr

Zum zweiten Mal veranstaltete das Regionalmanagement Burgenland im Rahmen des Projektes...

Mehr

Das RMB stellt sich vor

Aufgaben >

Dachmarke Burgenland

Den Wiedererkennungswert des Burgenlands national und international zu stärken ...

MEHR >

Mobilitätszentrale Burgenland

Umweltfreundlichen Verkehr und Tourismus zu fördern, zählt zu den Kernaufgaben der ...

MEHR >

Kreativwirtschaft Burgenland

Die Kreativwirtschaft Burgenland ist die Anlaufstelle des Landes für kreativ tätige Unternehmen ...

MEHR >

Pakt für Beschäftigung

Koordination und Konzentration arbeitsmarktpolitischer Maßnahmen ...

MEHR >

Europa ist öffentlich

Die RMB-Europainformation ist Ansprechpartnerin und erste Anlaufstelle für alle Fragen zum Thema EU. Aktuelle und interessante Themen rund um die EU werden aufgegriffen und vom Team der Europainformation zielgruppengerecht verbreitet: bürgernah, klar formuliert und kreativ in der Gestaltung.

MEHR >

INTERREG: die Europäische Territoriale Zusammenarbeit 

Das RMB hat im Rahmen der INTERREG-Programme unter anderem die Aufgabe als Verwaltungsbehörde sowie Bescheinigungsbehörde und ist auch Regionale Koordinierungsstelle für die grenzüberschreitenden Programme mit Ungarn, der Slowakei und Slowenien.

MEHR >

news-teaser banner

Fragen zur Europäischen Union?

Unsere Europainformationsstelle EuropeDirect hat Antworten auf alle Fragen rund um die EU. Bei uns können Sie auch kostenloses Infomaterial anfordern!

INFOMATERIAL ANFORDERN