Steckbrief

Die Regionalmanagement Burgenland GmbH (RMB) ist Dienstleister und Ansprechpartner für die gesamte burgenländische Bevölkerung.

Weiters werden vom RMB auch Projekte betrieben, die die Wettbewerbsfähigkeit der heimischen Unternehmen sowie die Ausbildung der Menschen fördern. Die RMB GmbH wurde im April 1995 gegründet.

 

Unternehmensgegenstand

Die Koordination der EU-Regionalförderung, der Aufbau regionaler Kooperationen, Beratung, Erstellung von Studien und Planungsunterlagen, Impuls- und Pilotprojekte sowie Monitoring und Evaluierung von EU-Projekten.

 

Zielgruppen der RMB GmbH

Potentielle ProjektträgerInnen (Klein- und Mittelbetriebe, GründerInnen, Vereine), MeinungsbildnerInnen, RegionalpolitikerInnen, Gemeinden, Schulen/Fachhochschulen, EU-Interessierte sowie die gesamte burgenländische Bevölkerung. Der RMB-Firmensitz befindet sich im Technologiezentrum Eisenstadt und zusätzlich gibt es im Südburgenland im Technologiezentrum Pinkafeld eine RMB-Außenstelle.

Mag. (FH) Harald Horvath Mag. (FH) Harald Horvath
Regionalmanagement Burgenland GmbH
Geschäftsführer

Tel.: work +43 (0) 5 9010 / 2430
Fax: fax +43 (0) 5 9010 / 2410

http://www.rmb.co.at
 Karin Stricker Karin Stricker
Büro Eisenstadt - Sekretariat

Tel.: work +43 (0) 5 9010 / 2421
Fax: fax +43 (0) 5 9010 / 2410