Living Landscapes

Der Verband Deutscher Naturparke präsentiert in seinem Buch "Living Landscapes – Europas Natur-, Regional und Landschaftsparke – Modellregionen für die nachhaltige Entwicklung ländlicher Räume“ Ergebnisse der ersten umfassenden Studie über regionale Naturparke in Europa. Es gibt insgesamt ca. 900 Regionale Naturparke in 20 Mitgliedstaaten der EU sowie in der Schweiz und Norwegen. Zusammen nehmen sie 8 % der Fläche der gesamten Europäischen Union ein.

Im Buch werden Aufgaben und Ziele der Naturparke erläutert und dargelegt, was sie für Europa leisten. Schutz der Natur, nachhaltige Landwirtschaft und Entwicklung ländlicher Regionen, nachhaltiger Tourismus und Umweltbildung sind nur einige der positiven Effekte der Naturpark-Arbeit. Die Naturparke in den einzelnen Staaten werden im zweiten Teil des Buches vorgestellt. Hier wird das erfolgreiche Modell der Burgenländischen Naturparkschulen und -kindergärten als Vorzeigeprojekt präsentiert.

Das Buch zum Download steht Initiates file downloadhier bereit.

Nähere Informationen bei unseren Kollegen in Pinkafeld:

Mag. Andrea Sedlatschek

TELEFON: +43 5 9010 2473

MOBIL: +43 676 8704 24877

E-MAIL: andrea.sedlatschek(at)rmb-sued.at

DI Thomas Böhm

TELEFON: +43 5 9010 2477

E-MAIL: thomas.boehm(at)rmb-sued.at