Pflegeworkshop "Zukunft Pflege Burgenland 2.0"

Hiermit melde ich mich für den Pflegeworkshop „Zukunft Pflege Burgenland 2.0“ am 20. Oktober 2021 an. Den Inhalt des Pflegeworkshops entnehmen Sie bitte der Ihnen bereits zugestellten detaillierten Einladung.

Wann: 20. Oktober 2021
Zeit: 09:30-15:30 Uhr
Ort: Kultur- und Kongress Zentrum Eisenstadt (kleiner Saal), Franz Schubert-Platz 6, 7000 Eisenstadt

Download Einladung

 

Bitte melden Sie sich zu den unten genannten Arbeitsgruppen an!  Bitte achten Sie darauf, dass die beiden ersten Arbeitsgruppen parallel geführt werden. Hier ist die Anmeldung nur zu einer Gruppe möglich. Die Arbeitsgruppe zum Thema „Innovationen“ wird bewusst gemeinsam am Nachmittag durchgeführt. 

Die Veranstaltung findet unter Einhalt der aktuell geltenden COVID-19-Maßnahmen statt.

Anmeldeformular Pflegeworkshop

Anmeldeformular

Der Regionalmanagement Burgenland GmbH ist es ein großes Anliegen, mit personenbezogenen Daten verantwortungsbewusst umzugehen. Wir beachten deshalb die anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz und rechtmäßigen Umgang mit personenbezogenen Daten sowie zur Datensicherheit, insbesondere die EU Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), das österreichische Datenschutzgesetz (DSG) und das Telekommunikationsgesetz (TKG). Bitte nehmen Sie sich Zeit für diese Informationen und bekommen Sie ein Bild darüber, welche Daten wir zu welchen Zwecken erheben und in weiterer Folge verarbeiten.
Es handelt sich hier um offene Netzwerke, die im Rahmen dieses Projektes umgesetzt werden. Da es sich um ein Projekt handelt, das aus öffentlichen Mitteln finanziert wird, sind wir unseren Fördergebern gegenüber verpflichtet, die Teilnahme zu dokumentieren. Insoweit haben wir ein berechtigtes Interesse an der Dokumentation der TeilnehmerInnen. Dieser Inhalt kann im Rahmen unserer Netzwerkfunktion auch von unseren Paktpartnern verwendet. Die erhobenen Daten sind in diesem Zusammenhang: Anrede, Vor-, Nachname, Unternehmen/Institution, E-Mail-Adresse und eventuell ihre Telefonnummer. Diese erhobenen Daten dienen als Grundlage für die Förderabrechnung und werden in diesem Zusammenhang für das Additionalitätsprogramm ESF 2014-2020 gespeichert und gegebenenfalls verarbeitet.


Die von mir oben genannten Daten dürfen zum Zwecke der Administration des Pakts für Beschäftigung von der Regionalmanagement Burgenland GmbH verarbeitet und verwendet werden. Für den Fall, dass ich dritte Personen zu diesen Netzwerken anmelde, erkläre ich hiermit ausdrücklich, dass ich bevollmächtigt bin, diese Anmeldung vorzunehmen und eine entsprechende datenschutzrechtliche Zustimmungserklärung abzugeben. Die oben erwähnten Daten werden von unseren oben erwähnten Paktpartnern verwendet, um diese Netzwerke zu betreuen.

Die Regionalmanagement Burgenland GmbH, die Paktpartner und die von uns beauftragten Dienstleister nutzen die von Ihnen bereitgestellten Daten, um Sie über Veranstaltungen, die in Kooperation mit dem Pakt für Beschäftigung umgesetzt werden, am Laufenden zu halten. Wenn Sie zu den oben angeführten Veranstaltungsformaten eingeladen werden, erfolgt eine gesonderte Datenschutzabfrage. Wir geben Ihre persönlichen Daten jedoch nicht an Werbetreibende weiter. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.


Bei der (Online-)Veranstaltung werden Fotos und Filmaufnahmen angefertigt, die im Zuge der Projekttätigkeit von der Regionalmanagement Burgenland GmbH (RMB) und dem beauftragten Dienstleister ausschließlich zu Dokumentationszwecken angefertigt werden. Für den Fall, dass ich dritte Personen zu dieser Veranstaltung anmelde, erkläre ich hiermit ausdrücklich, dass ich bevollmächtigt bin, eine entsprechende datenschutzrechtliche Zustimmungserklärung abzugeben. Aus dieser Zustimmung leite ich keine Rechte (z. B. Entgelt) ab.

Diese Einverständniserklärung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft mittels E-Mail an office@rmb.at oder per Post an Regionalmanagement Burgenland GmbH, Marktstraße 3, 7000 Eisenstadt, widerrufen werden. Im Falle des Widerrufs werden die Aufnahmen von der jeweiligen Plattform entfernt werden. Waren die Aufnahmen im Internet verfügbar, erfolgt die Entfernung, soweit sie den Verfügungsmöglichkeiten des Regionalmanagements Burgenland unterliegen.


Die Regionalmanagement Burgenland GmbH nutzt die von Ihnen bereitgestellten Daten, um Ihnen einen Newsletter zuzusenden. Wir geben Ihre persönlichen Daten jedoch nicht an Werbetreibende weiter. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Diese Einverständniserklärung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft mittels E-Mail an office@rmb.at oder per Post an Regionalmanagement Burgenland GmbH, Marktstraße 3, 7000 Eisenstadt, widerrufen werden. Im Falle des Widerrufs werden Ihre Kontaktdaten aus dem Verteiler wieder entfernt.