Auszeichnung für Lehrgang Natur

Herbert Mandl, PH Burgenland; Birgit Karre, HAUP-Hochschule für Agrar und Umweltpädagogik; Fanz Handler, GF Verband der Naturparke Österreich; Inge Strobl-Zuchtriegel - Vizerektorin PH Burgenland; Robert Nehfort - PH Burgenland, Vizerektorin Veronika H
Herbert Mandl, PH Burgenland; Birgit Karre, HAUP-Hochschule für Agrar und Umweltpädagogik; Fanz Handler, GF Verband der Naturparke Österreich; Inge Strobl-Zuchtriegel - Vizerektorin PH Burgenland; Robert Nehfort - PH Burgenland, Vizerektorin Veronika Hainfellner - HAUP; Rektor Thomas Haase - Rektor HAUP, Thomas Böhm, RMB

Das RMB ist Kooperationspartner beim Lehrgang Lernraum Natur der PH Burgenland

Am 2. Dezember fand im Ministerium BMNT die Preisverleihung von Best of Austria - Bildung für nachhaltige Entwicklung statt. Das von der PH Burgenland eingereichte Projekt "Lehrgang Natur" war einer von drei Preisträgern im Handlungsfeld 1 - politische Unterstützung, insgesamt wurden 81 Projekte eingereicht.

"Lernraum Natur" ist ein neue entwickeltes, umfangreiches und qualitativ hochwertiges Aus- und Weiterbildungsangebot zum Lernen in Naturräumen, das auf dem Niveau eines Hochschullehrgangs, bzw. eines Studienschwerpunkts im Rahmen des Studiums Lehramt Primarstufe erstmalig in Österreich durchgeführt wird., Ziel ist es, die Kooperation zwischen Schulen und Einrichtungen der elementaren Bildung mit Schutzgebieten zu fördern.