LUIGI

Karte LUIGI Partner

Linking Urban and Inner-Alpine Green Infrastructure – Multifunctional Ecosystem Services for more liveable territories

(Verknüpfung von städtischer und inneralpiner grüner Infrastruktur - Multifunktionale Ökosystemdienstleistungen für lebenswertere Gebiete)

Das Projekt zielt darauf ab, die Vorteile eines gemeinsamen Green Infrastructure Netzwerkes   zwischen Berggebieten, ländlichen Gebieten und städtischen Gebieten sowie deren Potenzial für eine nachhaltige wirtschaftliche Entwicklung auf der Grundlage von Naturkapital und Ökosystemleistungen für Menschen in städtischen Zentren zu erkennen, zu bewerten und zu nutzen.

Basierend auf fundierten Erfahrungen mit Ecosystem services (ESS), Green Infrastructure (GI) und Städtenetzwerken zielt das Projekt auf Folgendes ab:

  • politische Entscheidungsträger für alpine Ökosysteme, geografische Angaben und die Dienstleistungen, die sie für städtische Gebiete erbringen, sensibilisieren
  • Ermittlung und Bewertung des wirtschaftlichen, ökologischen und sozialen Nutzens des alpinen ESS durch geografische Angaben für städtische Zentren und Ballungsräume
  • Entwicklung von Geschäftsmodellen zur Nutzung des Marktpotenzials zur Erhaltung und Verbesserung der ländlichen ESS/GIs und zur Mobilisierung finanzieller Ressourcen (z.B. durch öffentlich-private Partnerschaften) zu deren Unterstützung)
  • Wissensaustausch auf transnationaler Ebene über alpine/ländliche Ökosysteme/geografische Angaben und effektive Techniken für deren Erhaltung und Verbesserung
  • Bereitstellung von Tools zur Anpassung von Angebot und Nachfrage des alpinen ESS an regionale, hauptstädtische und städtische Märkte

Downloads und Websites:

Nähere Infos auf der Projekthomepage:
https://www.alpine-space.eu/projects/luigi/en/home


Ihr(e) Ansprechpartner(in)

image.originalResource.title
DI Thomas Böhm

Büro Schloss Jormannsdorf - Projektmanagement


TELEFON+43 (0) 3353 20660 2477

MOBIL+43 (0) 676 8704 24846

E-MAILthomas.boehm@rmb-sued.at

image.originalResource.title
Mag. Andrea Sedlatschek

Büro Schloss Jormannsdorf - Ansprechpartnerin Naturparke


TELEFON+43 (0) 3353 20660 2472

MOBIL+43 676 8704 24877

E-MAILandrea.sedlatschek@rmb-sued.at